News vom 20.05. 2024

Woche 21 vom 20.05. bis 26.05. 2024

Am 4. Mai fand ein Treffen moderner Chöre in der Hagwaldhalle in
Kleinsteinbach statt. Der AGV "Eintracht" Kleinsteinbach wollte ein neues
Konzertformat umsetzen, so 1. Vorsitzender Gisbert Hagmaier. Das ist
wirklich gelungen. Die AGV "Eintracht" Kleinsteinbach, die Eintracht Singers
Auerbach, TonArt Söllingen und der Pop-Chor Sängerhain Grünwettersbach
spannten einen breiten Bogen moderner Musik. Dieser reichte von
deutschen Schlagerklassikern, internationalen Liedern bis hin zu aktueller
Fimmusik. Die Chöre waren zahlenmäßig stark aufgestellt, insbesondere
Grünwettersbach. Bis zur Pause lieferten die Sängerinnen und Sängern tolle
und abwechslungsreiche Chorlieder ab. Auch das Publikum ließ sich immer
wieder begeistern. Nach der Pause kam TonArt auf die Bühne. Im
Gegensatz zu den anderen Chören hatten wir weniger Sänger/innen. Dass
schlanke Chöre einen tollen Auftritt haben können bewies TonArt dann
sehr eindrücklich und nachhaltig. Schon bei "The Scat Calypso" setzte der
Chor deutliche Akzente. Tiefe Stimmung und träumerische Elemente gab es
bei "Over the rainbow". Locker und freudig trumpfte der Chor dann
gesanglich bei "Mein kleiner grüner Kaktus" auf. Richtig spannend und
dramatisch klang das Chorstück "Skyfall" aus dem James-Bond-Film in der
Halle. Das Publikum spürte die Spannung und Dynamik und klatschte
begeistert Beifall. Am Ende hatte der Chor mit "Auld Lang Syne" noch ein
Trumpf im Ärmel und diesen lässig gezogen. Mit den Sackpfeifenklängen
von Tenor Martin begann das Lied und dann wurde englisch und deutsch
weitergesungen. Am Beifall vom Publikum und auch anerkennden
Rückmeldungen anderer Sängerinnen und Sänger wurde deutlich, dass
TonArt insgesamt stark beeindruckte.

20.05.2024, 19.00 Uhr - 26.05.2024